Berufsvorbereitung in der Fritz-Reuter-Schule

Zwischenablage03.jpg

Schülerfirma nimmt die Arbeit wieder auf

Unsere Schülerfirma hat nach den Sommerferien endlich einen Neustart hingelegt. In sechs Abteilungen sammeln die Schüler*innen der Jahrgangsstufen 8 und 9 ab sofort jeden Dienstag erste Arbeitserfahrungen in unserer Schülerfirma.

Nach einer Kurzbewerbung und einem Bewerbungsgespräch konnten die Abteilungsleiter nach den Sommerferien die ersten "Einstellungen" vornehmen, so dass die Schüler*innen die Arbeit in der Brotbäckerei, in der Holzwerkstatt, im Metallbau, in der "Spielefirma", im Nähstübchen und -ganz neu- in der Textildruckerei aufnehmen konnten. In der Bildergalerie kann man erste Eindrücke gewinnen.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
1/3

Praxiskurse in der Klasse 7

Betriebspraktikum ab Klasse 9

Das Langzeitpraktikum in Klasse 10