Verkehrssicher unterwegs

Riesig gefreut haben sich die Schülerinnen und Schüler über eine Spende von 25 ABUS-Fahrradhelmen, die uns von der „Aktion Kinder-Unfallhilfe e.V.“ zur Verfügung gestellt wurden!

Da viele Schülerinnen und Schüler erfreulicherweise mit Fahrrädern, Rollern oder Skateboards zur Schule kommen, können diese dank der tollen Helme nun - auch im Rahmen der schulischen Verkehrserziehung - sicherer genutzt werden!